shadow Achte ZüriBahn-Gondel sucht Namen

Aus dem öffentlichen Gondelwettbewerb sind nun die Gewinner für sieben Gondeln bekannt. Auch die Mitarbeitenden der Zürcher Kantonalbank können sich engagieren und einen Namen für die achte Gondel wählen.

Die Suche nach dem achten Gondel-Namen

Das Projekt "ZüriBahn" ist weiterhin auf Kurs. Der öffentliche Gondelwettbewerb vom August 2017 war mit über 8'000 Einsendungen aus der gesamten Schweiz ein grosser Erfolg. Nun sind die Gewinnerinnen und Gewinner bekannt. Sieben Gondeln werden im Jahr 2020 auf die Namen "Vrenelisgärtli", "Tirggeli", "Röötel", "Leuegondeli", "Üezgi", "Züriblau" und "Guggublüemli" getauft.

Die Namensgebung für die achte Gondel haben wir in die Hände unserer Mitarbeitenden gegeben.

Die Jury hat drei Finalisten aus den 130 eingereichten Namen ausgewählt. 

Rund 400 Mitarbeitende der Zürcher Kantonalbank haben sich Anfang Oktober 2017 in Dreierteams organisiert und für unsere ZüriBahn-Gondel insgesamt 130 kreative, witzige und geistreiche Namen eingereicht. Nun hat die Jury drei Finalisten ausgewählt: "Schlipfiseli", "Küschtehopper" und "Züri-Chräbs".

Jury-Mitglied Martin Scholl: "Es hat mich sehr gefreut, dass so viele Mitarbeitende unser Jubiläumsmotto "Begegnung schaffen" leben. Die vielen hervorragenden Einsendungen zeigen, dass wir gemeinsam Grosses leisten können." 

Unsere achte Gondel hat einen Namen

Heisst Sie "Schlipfiseli", "Küschtehopper" oder "Züri-Chräbs"? Rund 1'200 Mitarbeitende haben beim finalen Voting teilgenommen und ihren Favoriten unter den drei Finalisten bestimmt. Mit überwältigenden 54% ist die Wahl auf "Küschtehopper" gefallen.

Bei der Preisverleihung am 2. November 2017 am Hauptsitz feierten unsere Finalistenteams mit weiteren 20 Gästen - darunter den Gewinnern des öffentlichen Gondelwettbewerbs. In ungezwungenem Rahmen überreichte Gastgeber Martin Scholl sowie Christoph Bürge, CEO Freddy Burger Management, die exklusiven Preise.

Die glücklichen Erstplatzierten:
1/3

Die glücklichen Erstplatzierten: "Küschtehopper" hat das finale Rennen gemacht.

Das Team mit dem Vorschlag
2/3

Das Team mit dem Vorschlag "Züri-Chräbs" landete auf dem zweiten Platz.

Die Gewinner des dritten Platzes: Das Team
3/3

Die Gewinner des dritten Platzes: Das Team "Schlipfiseli".

Lesen Sie weiter


Alle ansehen

Entdecken Sie unser Jubiläum

Jubiläum 2020
ZüriBahn
ErlebnisGarten
ZeitReise

Folgen Sie uns

Aktuelle Infos auf unseren Social Media-Kanälen.

Bleiben Sie informiert

Abonnieren Sie unseren Jubiläums-Newsletter.