Jubiläum
Unser Jubiläumsdesign
10.02.2020

Wie für eine grosse Party üblich, haben auch wir uns für dieses Jubiläumsjahr ein neues Gewand zugelegt. Sie erleben uns daher 2020 überall dort, wo es um Feierlichkeiten geht, im Jubiläumsdesign. Und auch unser Logo wird dieses Jahr um den Schriftzug 150 Jahre ergänzt.

Obwohl die eckige Formgebung des Jubiläumsdesigns und auch mit seinem dunklen Blau an unser Firmenlogo anlehnt, fällt es doch vor allem durch sein frisches Grün auf.

Grün ist hip

Grün ist hip. Das gilt nicht nur in ökologischer Hinsicht. Grün steht für Erneuerung, das Positive, das Normale und es kennzeichnet natürlich auch die üppige Natur unseres Kantons. Ergänzt um die zwei Blautöne stehen die Farben als Platzhalter für die Vielfalt und die Gemeinsamkeit im Kanton Zürich.

Wenn das Jahr vorüber ist und wir den Menschen aus dem ganzen Kanton auf vielfältige Art begegnet sind und mit ihnen gefeiert haben, werden wir das Kleid und die damit verknüpften Erinnerungen sicher vermissen.

Zug für Zürich

Ganz und gar müssen wir aber nicht darauf verzichten, denn der «Zug für Zürich» wird noch bis 2022 auf den Schienen stehen. Auch er erinnert jetzt mit einer grossen 150 an unseren besonderen Geburtstag.

Der «Zug für Zürich» wird noch bis 2022 im ZVV-Netz unterwegs sein.
1/3

Der «Zug für Zürich» wird noch bis 2022 im ZVV-Netz unterwegs sein.

Dass er für vier Jahre in dieser Optik durch Zürich fahren darf, ist ein Dank des ZVV für unser Engagement als Hauptsponsorin des ZVV-Nachtnetzes.
2/3

Dass er für vier Jahre in dieser Optik durch Zürich fahren darf, ist ein Dank des ZVV für unser Engagement als Hauptsponsorin des ZVV-Nachtnetzes.

Die Gestaltung dieser «rollenden Postkarte» übernahm die mehrfach ausgezeichnete Zürcher Designerin Nadine Geissbühler.
3/3

Die Gestaltung dieser «rollenden Postkarte» übernahm die mehrfach ausgezeichnete Zürcher Designerin Nadine Geissbühler.

Ein besonderes Dankeschön

Der Zug wurde bereits 2019 gestaltet. Dass er für vier Jahre in dieser Optik durch Zürich fahren darf ist ein Dank des ZVV für unser Engagement als Hauptsponsorin des ZVV-Nachtnetzes, das nur so kostendeckend betrieben werden kann.

Rollende Postkarte

Die Gestaltung dieser «rollenden Postkarte» übernahm die mehrfach ausgezeichnete Zürcher Designerin Nadine Geissbühler. Unter dem Jubiläumsmotto «Zäme Züri» illustriert sie das bunte Zürcher Leben mit seinen vielen Gesichtern, Emotionen und Eindrücken. Sei es urban oder ländlich, typisch oder unkonventionell: In der bunten Collage findet das alles leicht Platz und bringt das Lebensgefühl von Zürich in einem Kunstwerk zusammen.

Scherenschnitt

Es ist bereits unser zweiter Zug für Zürich, den die Zürcher Designerin Nadine Geissbühler gestaltet hat: Die erste Zugskomposition war ein riesiger Scherenschnitt, der auf über 100 Metern die Facetten des Zürcher Lebens zwischen Tradition und Moderne aufzeigte.

Inhalt teilen

Für eine optimale Ansicht drehen Sie bitte Ihr Smartphone.