Geschichte der Woche
Die anspruchsvolle Finanzierung von Start-ups
Die ersten Kredite für Jungunternehmer waren noch ganz in der Tradition der vorsichtigen Geschäftspolitik: relativ kleine Beträge an Personen mit gutem Leumund. Für Start-ups mit kapitalintensiven Technologien genügte dieses Schema aber nicht mehr.
Jetzt lesen Element 1

Wussten Sie, dass ...?

Womit griff die Bank nach 1945 jungen Ehepaaren unter die Arme?

Wie heisst das Sprichwort: "Lieber den Spatz in der Hand als die ____ auf dem Dach"?

Mit welcher Frucht symbolisierten die weiblichen Angestellten 1991 den Frauenstreik?

Wo hat 1832 eine Fabrik gebrannt?

Welches beliebte Fotoobjekt steht am Hauptsitz an der Bahnhofstrasse 9 in Zürich?

Wie wurden in den 1920-ern in Zürich Eilbriefe versandt?

Sie haben alle Fragen beantwortet. Lesen Sie doch eine von unseren Highlight Geschichten oder starten Sie die Fragen von vorne.

Die besten Geschichten

Highlight

Zahlen – nur wie?

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

Fragiles Vertrauen in die Vertrauensmänner

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

Zürich: Künstlerisch

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

Was tut ein Dichter bei der Kantonalbank?

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

Bratwürste, Barren und Ballone

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

Lenin und das gelüftete Bankkundengeheimnis

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

Vielfalt im Bankrat

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

Filialleiter, bitte heiraten!

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

Mit Anlagefonds in Richtung Universalbank

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

Eine Volksbank als Kontrapunkt zum herrschenden Regime

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

Eine tonnenschwere Angelegenheit sieben Meter unter der Erde

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

Harter Schlag wegen Faustpfand

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

«Stifti» bei der Bank

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

Im Wesentlichen gleich, im Detail verschieden

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

Mit einem Börsenagenten fing alles an

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

Das schnurrigste Buchungssystem der Welt?

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

«Bolschewistische» Flachdächer finanzieren?

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

Eine halbe Million für die Tuberkulosekranken

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

1 Million Mal unterschreiben, bitte!

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

«Eine Bank, die anders ist als alle anderen»

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

Firmenfussball – seit 1921

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

Vom Schalter zur Filiale in der Hosentasche

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

Kommt nicht mehr in die Tüte!

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

Laufend gesünder

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

Ab geht die Rohrpost!

Jetzt lesen
Element 1
Highlight

Drehort Schalterhalle

Jetzt lesen
Element 1

Für eine optimale Ansicht drehen Sie bitte Ihr Smartphone.